Erfolgslauf von Gottole und Salbrechter geht auch im Sommer weiter

Feuerpistole

Der Kärntner Feuerpistolencup endete am 17.6. und 18.6.2018 mit dem dritten Durchgang auf der Landeshauptschießstätte in St. Veit an der Glan. Ein sensationelles Ergebnis gelang Carina Gottole bei ihrem 1. Antreten im Bewerb 25m Standardpistole. Gold, Silber und Bronze konnten in den Disziplinen Standard, 25m- und 50m Pistole gewonnen werden. Salbrechter Gerhard ist erstmals in 4 von 5 Bewerben in der höheren Klasse Männer angetreten. Ausgezeichnetes Ergebnis mit Gold und 3 mal Silber. Der 5. Bewerb war die 25 m Pistole Klasse Senioren 1. Hier konnten mit 573, 575 und 572 herausragende 1720 Ringe in 3 Durchgängen erreicht werden mit einer weiteren Goldmedaille.