Erfolge bei den SPORTUNION-Bundesmeisterschaften

Luftpistole

Am 27. und 28. Oktober fanden die UNION – Bundesmeisterschaften im Schießen in den Disziplinen LP5, Luftpistole und Luftgewehr statt. Durchgeführt wurde die Veranstaltung diesmal vom Spartenreferenten Reinhard Kaiser für den UNION-Landesverband Kärnten. Da es in Kärnten keine Anlage gibt, auf der, sowohl in den zwei Tagen rund 200 Teilnehmer untergebracht werden können, als auch die Kosten nicht den verfügbaren Rahmen sprengen, mussten wir in die Steiermark ausweichen.
Der große Vorteil des Standortes Knittelfeld ist die zentrale Lage, die die Anreise für alle teilnehmenden Landesverbände erleichtert.
Die Veranstaltung wurde unter Mithilfe des Bundesspartenreferenten Ernst Zöhrer und mit Unterstützung des Niederösterreicheschen Spartenreferenten Herbert Tauchner, der den Großteil der Standaufsicht übernommen hat und des hervorragenden Auswertungsteams Julia Sundl und Karl Reiter mustergültig abgewickelt. Ein besonderer Dank gilt auch OSM Paul Fink der uns die Anlage zur Verfügung gestellt hat.
Rund 200 Schützen aus acht Bundesländern traten zu den einzelnen Wettkämpfen an. Bedauerlicherweise nahm der Landesverband Vorarlberg an der Meisterschaft nicht teil.
Geschossen wurden die Disziplinen LP5, Luftpistole und Luftgewehr.
Für den Landesverband Kärnten gingen 9 Schützen in den Disziplinen LP5 und Luftpistole an den Start. Wie schon in den vergangenen Jahren, waren die Kärntner Schützen auch diesmal sehr erfolgreich.

Die Medaillenplätze im Einzelnen:

LP5

Senioren 1
1. Salbrechter Gerhard mit 351 Ringen
2. Trenner Georg mit 319 Ringen

Mannschaft LP5
1. Kärnten1 mit Machné Heimo, Salbrechter Gerhard und Trenner Georg

LUFTPISTOLE

Jugend 2
2. Marco Trenner mit 158 Ringen

Senioren 1
3. Salbrechter Gerhard mit 362 Ringen

Mannschaft LP
1. Kärnten1 mit Bruckmayer Bernhard, Machné Heimo, Salbrechter Gerhard,

Herzlichen Glückwunsch!

In der Spartenreferententagung wurden bereits der Termin für die UNION-Bundesmeisterschaften 2019, der Veranstalter und der Austragungsort festgelegt.

Termin: 19. und 20. Oktober 2019
Veranstalter: Landesverband Steiermark
Austragungsort: Knittelfeld